israel 2018_teil 3_jerusalem

Ein wenig ging uns schon die Pumpe beim durchfahren des Westjordanlandes/der Westbank um nach Jerusalem zu kommen. Checkpoints, eine noch erhöhtere Militärptäsenz als uns bisher aufgefallen war und eine vielzahl verlassener Dörfer mit sichtbaren Spuren der jahrelangen Konflikte. Wir hatten davor unterschiedliche Dinge gelesen und gehört. Doch letztendlich hat das Autonavi den Highway 90 entlang … [Read more…]

israel 2018_teil 2_der norden

Raus aus dem pulsierenden TelAviv war unser Erstes Ziel, mit unserem Mietwagen, die Hafenstadt Haifa, gerade mal  60 bis 70 Minuten Autofahrt Richtung Norden. Da wir um die Mittagszeit ankamen und auch zu früh zum Einchecken waren, sind wir direkt los zur wohl wichtigsten Sehenswürdigkeit der Stadt- den hängenden Gärten von Bahá’i. Die Bahá’i ist … [Read more…]

israel 2018_teil 1_tel aviv-jaffa

Vier Stunden mit Ryanair zu fliegen, der sogenannten Holzklasse, sind schon ein wenig ungemütlich. Bisher sind wir mit Low-Cost-Carrierern max. 2 Stunden geflogen. Aber ist nur halb so schlimm. Irgendwann ist man gelandet – zwar holprig – aber dann spürt man den Schmerz in den Gesäßbacken schon nicht mehr. Welcome to TelAviv-Jaffa. Wir wussten zwar … [Read more…]

Wieder zurück. Oder der Alltag nach der Reise!

Mittlerweile sind wir über ein halbes Jahr wieder zurück und der normale Alltag hat uns längst wieder eingeholt. Geburtstage, Weihnachten und Silvester haben wir wieder mit Familie und Freunden gefeiert und bei der Arbeit fühlt es sich so an als wären wir nie weg gewesen. In unserer Wohnung haben wir auch schon ein paar Sachen … [Read more…]