Tag #333 | Und bald wieder zurück!

Kaum zu glauben, aber die Zeit rast nur so dahin. Fast so als könnte man sich doch innerhalb von kürzester Zeit von A nach B beamen. Man sagt ja immer, dass wenn man neue Dinge ausprobiert, in den Urlaub geht und einfach die Zeit genießt, erscheint diese einem manchmal viel kürzer oder auch mal länger … [Read more…]

Der Titicacasee. Oder auch der reibungsloseste Grenzübergang!

Eigentlich war der Plan von Cusco direkt, mit Zwischenstopp in Puno, an die bolivianische Seite des Titicacasees zu fahren. Doch aus dem kurzen Zwischenstopp wurde ein längerer (2Nächte) Halt. Wir hatten wohl in Cusco irgendwas schlechtes gegessen und leichte bis mittlere Probleme während der Nachtfahrt. Viel haben wir in Puno nicht gemacht. Am ersten Tag … [Read more…]

Cusco (Teil 2). Oder auch entspannen nach den Strapazen!

Wieder zurück in Cusco haben wir den Sonntag genutzt, um uns etwas von den Strapazen der letzten Tage zu erholen und nochmal etwas in der Stadt herumzuspazieren. Zufälligerweise war auf der Plaza de las Armas etwas besonderes geboten. Militärs, Schulen, Vereine, ethnische Tanzgruppen und Berufsgruppen waren auf dem Platz versammelt um zu marschieren oder zu … [Read more…]